29. Januar 2011, Curacao

Mirjam Griffioen eröffnet Kunstgalerie auf Curaçao

Die Künstlerin Mirjam Griffioen hat am 11. Dezember 2010 offiziell die Pforten zu ihrer Kunstgalerie geöffnet. 200 Gäste waren beim feierlichen Opening anwesend. Eine lebensgroße Pferdefigur, bemalt mit Unterwassermotiven war eines der Highlights. Ein von Kindern gestalteter Baum wurde bei den Feierlichkeiten enthüllt und soll an den Umweltschutz erinnern. Kinder und Jugendliche aus verschiedenen Schulen und das Sint Jozef Reception Center haben an diesem Projekt mitgewirkt. Bei Speis, Trank sowie musikalischem Rahmenprogramm von Junior Tecla und der Band Daylight Robbery konnten die Besucher die vielen von Curaçao inspirierten Ausstellungsstücke bewundern.

Die Kunstgalerie in der Nieuwstraat in Willemstad war ehemals eine Garage und wurde von Mirjam Griffioen in eine Kreativwerkstatt umgewandelt. Interessierte können in der Galerie an Tagesworkshops teilnehmen und in die Malerei und Bildhauerei hineinschnuppern. Das Kunststudio hat täglich geöffnet. (FVA Curacao)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen: ,





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: