9. Februar 2011, Melbourne

Formel 1 Grand Prix lockt im März nach Melbourne

Der Countdown läuft: Wie jedes Jahr im März finden interessante Großevents in der angesagten Metropole Melbourne statt. Darunter sind der Formel 1 Grand Prix, das Melbourne Food & Wine Festival sowie das L’Oréal Melbourne Fashion Festival. Während die Anhänger der Formel 1 beim großen Preis von Australien Nervenkitzel pur erleben, kommen Gourmet-Liebhaber auf dem Melbourne Food & Wine Festival in den Genuss feiner Küche und guter Weine. Eine schillernde Veranstaltung verspricht auch das L’Oréal Melbourne Fashion Festival zu werden, das mit schönen Frauen und kreativer Mode die Fashion-Hochburg jedes Jahr zum Strahlen bringt.

Der große Preis von Australien, der Formula 1 Qantas Australien Grand Prix, zählt zu Melbournes jährlichen Hauptattraktionen. Vom 24. bis 27. März finden sich in der trendigen Metropole im bekannten Albert Park unzählige Formel 1 Fans ein, um die tollkühnen Rennfahrer in Aktion zu erleben. Das Rennen, bei dem der Weltmeister Sebastian Vettel im Red Bull gegen den australischen Lokalmatador Mark Webber antritt, steht für Geschwindigkeit, Adrenalin und Unterhaltung der Extraklasse. Weitere namhafte Formel 1-Piloten wie Lewis Hamilton, Fernando Alonso, Rubens Barichello oder der siebenfache Weltmeister Michael Schumacher geben an diesem Wochenende Vollgas. Dieser aufregende Mega-Event lockt jedes Jahr internationale Medienvertreter sowie zahlreiche Berühmtheiten und Stars in die Stadt. In 150 Ländern wird das Formel 1 Spektakel ausgestrahlt, bei dem über 50 Millionen Zuschauer vor den Bildschirmen sitzen. Weitere Infos, Tickets und günstige Pakete gibt es unter www.grandprix.com.au.

Auch das Melbourne Food & Wine Festival zieht jedes Jahr mehrere hunderttausend Besucher an. Die Stadt, die eine bekennende Leidenschaft für Essen und Trinken hegt, veranstaltet das Gourmet-Fest bereits zum 19. Mal. Mit 300 kulinarischen Veranstaltungen im gesamten Bundesstaat Victoria gilt das Festival als eine der größten kulinarischen Veranstaltungen weltweit. Dabei wartet der Event mit allem auf, was das Gourmet-Herz höher schlagen lässt: Workshops und Kochdemonstrationen berühmter internationaler Spitzenköche sowie ausgefallene Menüs in diversen Restaurants und vieles mehr. Überall in Melbourne genießen Gäste an Probierständen ausgewählte Spezialitäten und Weine. Wie jedes Jahr bietet die Langham Melbourne Master Class einen Höhepunkt, bei der Meisterköche, wie Roi Choi aus Los Angeles oder Angela Hartnett aus London ihr Können unter Beweis stellen. Bei der Acqua Panna Global Wine Experience kommen speziell die Weinliebhaber auf ihre Kosten, wenn sie gemeinsam mit australischen Weltklasse-Winzern und Sommeliers edle Tropfen kosten und bewerten. Weitere Informationen unter www.melbournefoodandwine.com.au.

Die Modewelt blickt im März vor allem auf das L’Oréal Melbourne Fashion Festival, das vom 14. bis 20. März in der Modemetropole statt findet. Die angesagtesten Designer und Marken aus Australien präsentieren bereits zum 16. Mal ihre Mode, die sich hier vor allem an den Endverbraucher richtet. Wie jedes Jahr werden auf dem L’Oréal Melbourne Fashion Festival die neuesten Trends der Herbst- und Wintersaison vorgestellt. Begleitet wird der größte und erfolgreichste Modeevent Australiens von einem umfangreichen Kultur-, Film- und Musikprogramm, das aus dem Fashion Festival einen Schauplatz von kreativer Kunst, sozialer Interaktion und wirtschaftlicher Ideenfindung kreiert. Weitere Informationen unter www.lmff.com.au

Interessierte zu Melbourne/Victoria unter www.visitmelbourne.com/de. Die deutsche Broschüre ist bestellbar unter www.australien-info.de/vic. (Visit Melbourne)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: