11. Februar 2011, Reiseportale

Flugsuchmaschine findet Flüge ins All

Findige Flugsuchende können bei der Suchmaschine www.KAYAK.com nach Flügen ins All zu stöbern. Ausgestattet mit ein paar cleveren Kniffen finden User auf KAYAK.com touristische Angebote für galaktische Reisen.

In der Suchmaske geben KAYAK-Nutzer im Feld Flüge den Flughafen-Code „90n“ von Spaceport America ein. Der US-amerikanische Weltraumhafen in New Mexico wurde 2010 offiziell eingeweiht und soll künftig als Abflugzentrum für Weltraumtouristen dienen. Als Ziel tragen User dann den Code „50m“ ein.

Da die Weltraumflüge insgesamt nur einige Stunden dauern, muss das An- und Abreisedatum am gleichen Tag sein. Nutzer wählen einen First Class Flug aus und klicken dann einfach noch auf „Suchen“: Schon erscheint der Weltraumflug zum Preis von rund 150.000 Euro auf dem Bildschirm. Gebucht werden kann der exklusive Flug über einen Link beim weltweit einzigen Veranstalter für private Weltraumflüge Virgin Galactic des britischen Unternehmers Richard Branson. (Kayak)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: