9. März 2011, Wallis

Wallis Tourismus startet Schnee-Offensive

In Frankreich, Deutschland und der Schweiz hat Wallis Tourismus eine Wintersport-Offensive gestartet. Die wichtigsten Internet-Portale in allen drei Ländern tragen die Botschaft „Das Wallis hat bis Ende April garantiert sichere Schneeverhältnisse. Natur und Eiswelten laden ein zum Sonnenbad.“

Wallis Tourismus reagiert damit auf die Gerüchte, in den Schweizer Alpen sei es zu warm und zu unsicher, um auf die Pisten zu gehen. Urs Zenhäusern, Direktor Wallis Tourismus, erwidert: „Es gibt keine Region in den Alpen, die derart schneesicher ist, wie das Wallis. Zwischen Zermatt und Verbier sind alle Pisten offen.“ Die Internet-Kampagne richtet sich an traditionelle wie an moderne Wintersportler. Sie zeigt das Wallis als Dach Europas, wo der Winter im Oktober beginnt und im April endet.

In der Schweiz sind über 50 Medien in die Walliser Kampagne eingeschaltet. In Deutschland sind 70 Medien Träger der Kampagne. (Wallis Tourismus)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: