11. März 2011, Lufthansa

Lufthansa: Neues Sitzkonzept in der First Class bei Boeing 747-400-Flugzeugen

Von April bis November werden zehn Boeing 747-400 Flugzeuge der Lufthansa neu ausgestattet. Mehr Exklusivität und Ruhe sind in der neuen First Class garantiert – so wird die First Class der Boeing 747-400 Flotte zukünftig nur noch über acht Plätze verfügen. Auch die Gäste in der Business und der Economy Class können sich auf einen komplett überarbeiteten Innenraum freuen.

Beim Sitzkonzept der Boeing 747-400 geht Lufthansa neue Wege: Die Fensterplätze werden zu vollwertigen Betten umgebaut, die mit einer über zwei Meter langen Liegefläche und einer hochwertigen Matratze erstklassigen Schlafkomfort garantieren. Jedem Gast steht somit in der zukünftigen First Class Kabine nicht nur ein Sitzplatz, sondern auch ein eigenes Bett zur Verfügung. Für die nötige Ruhe sorgen schallisolierende Vorhänge sowie eine Trittschalldämmung im Bodenteppich. Mit der individuellen Bordunterhaltung auf den ebenfalls neuen, 17 Zoll großen Monitoren lässt sich sanft dem Schlaf entgegenschlummern. Als Erkennungszeichen der Lufthansa First Class wurden in der gesamten Kabine hochwertige Materialien wie matt gebürstetes Metall oder genarbtes Leder verarbeitet. Neben dem Interieur gehören Komfortartikel wie die klimaregulierende Bettdecke samt Schlafkissen oder das Amenity Kit von ‚Porsche Design’ mit Kosmetikartikel von ‚La mer’ zum First Class Standard.

Auch die Business und die Economy Class der Boeing 747-400 werden aufgefrischt. Der Eingangsbereich wird in neuem Design gestaltet, die Toiletten erneuert. In der Economy Class können sich Gäste zudem ab sofort ihr eigenes Unterhaltungsprogramm am persönlichen Bildschirm zusammenstellen. Zur Auswahl stehen eine Vielzahl von Spielfilmen in bis zu acht Sprachfassungen, beliebte TV-Serien und spannende Dokumentationen. Neben den eingeblendeten Serviceinformationen rund um den Flug können die Gäste zwischen Radio2/
programmen und Musik entscheiden. Für die jungen Passagiere wird ein spezielles Kinderprogramm angeboten. Darüber hinaus bieten die neuen Economy Class Sitze dank der neu konstruierten Rückenlehnen und einer optimierten Ergonomie fünf Zentimeter zusätzlichen persönlichen Freiraum und Beinfreiheit. (Lufthansa)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: