16. März 2011, Bodensee

Bodensee Katamaran: Großer Erfolg mit „Rückfahrt gratis“-Aktion

Die Aktion „Rückfahrt gratis“ auf dem Katamaran ist ein großer Erfolg, so Reederei-Geschäftsführer Manfred Foss. Im Februar ist die Passagierzahl auf den Schiffen gegenüber dem Vorjahr um 126 Prozent gestiegen. Im Januar und Februar zusammen nutzten über 44.000 Fahrgäste die schnellen Schiffe – ziemlich genau doppelt so víele wie im gleichen Zeitraum 2010. Die Reederei denkt nun über eine erneute Verlängerung nach.

Noch bis 31. März gilt das einfache Ticket zwischen Friedrichshafen und Konstanz auch für die Rückfahrt. Damit kostet die Hin- und Rückfahrt über den See nur 9,50 Euro. Die Fahrgäste haben es gedankt. Auch im März sind bereits nach weniger als zwei Wochen die Vorjahreszahlen erreicht.

Reederei-Geschäftsführer Manfred Foss sieht sich bestätigt: „Nach den Diskussionen im Herbst haben wir gezeigt, dass die Menschen den Katamaran wollen und auch nutzen.“ Auch wirtschaftlich ist die Aktion erfolgreich. Das Defizit sei in den ersten zwei Monaten geringer als geplant gewesen, so Foss.

Die Reederei könne sich vorstellen, die Aktion noch einmal bis Mitte April zu verlängern. Darüber hinaus gehe jedoch nichts mehr. „Wir sind schon jetzt zum Teil an den Kapazitätsgrenzen der Schiffe angelangt – und das, obwohl wir an den letzten Samstagen mit dem dritten Katamaran noch zusätzliche Fahrten durchgeführt haben“, berichtet Foss.

Während der Halbpreis-Aktion gilt der einfache Fahrschein für Erwachsene oder Kinder auch für die Rückfahrt. Voraussetzung ist, dass Hin- und Rückfahrt am gleichen Tag stattfinden. Infos zum Katamaran: www.der-katamaran.de oder Tel. 07531 3639320. (Katamaran-Reederei Bodensee)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: