17. März 2011, Finnlines

Finnlines führt neues Preissystem ein

Die Reederei Finnlines hat ein neues Preissystem. Ab dem 1. April 2011 setzt sich der Gesamtpreis einer Schiffsreise aus mehreren Komponenten zusammen: Basispreis pro Person zuzüglich Kosten für Kabine, Fahrzeug, Haustier oder Mahlzeitenpaket.

Zudem führt die Reederei eine neue Sparmöglichkeit für ihre Linientarife ein: Finnlines bietet bei gleichzeitiger Buchung der Hin- und Rückreise auf allen Routen eine Ermäßigung auf die Rückfahrt von 20 Prozent an. Neu sind auch die familienfreundlichen Kinderkategorien: Bis fünf Jahre reist das Kind frei, bis zwölf Jahre fährt es sehr günstig in der Kategorie „Kind“ und bis 17 Jahre in der Kategorie „Junior“.

Weiterhin gibt es Pakete für Fahrzeug und Kabine ­ Finnlines stellt regelmäßig Sonderangebote auf ihre Homepage. Mit dem derzeitig angebotenen „Autopaket“ können z.B. drei Personen bereits ab 350,- EUR pro Strecke in einer Innenkabine nach Helsinki fahren. Im Preis ist die Mitnahme des PKW enthalten. Reisen zu diesem günstigen Spezialpreis stehen für zahlreiche Abfahrten ab Travemünde, Rostock und Helsinki zur Verfügung. Information und Buchung unter Telefon: +49 (0) 451 ­ 150 74 43 oder www.finnlines.de

Eine günstige und beliebte Alternative zur Buchung einer Kabine ist der Ruhesessel, der bereits im neuen Basispreis enthalten ist. Seit 2010 verfügen die STAR-Klasse-Schiffe nach Finnland jeweils über 60 Sitzplätze. Die bequemen Sessel auf Deck 11 und 12 sind vergleichbar mit Flugzeugsitzen. Somit kann ein Erwachsener bereits ab 79,- EUR (einfache Fahrt) nach Helsinki reisen, und genießt dabei auch Zugang zu Fitnessraum sowie Sauna. Ein Schließfach für Wertsachen und Reiseutensilien ist ebenso inklusive.

In diesem Jahr hat Finnlines außerdem eine neue Broschüre über kombinierte Schiffs- und Hotelreisen herausgebracht. Diese ist besonders auf Städtereisende nach Finnland, Polen und Schweden zugeschnitten. Dabei müssen sich Reisende nicht mehr selbst um eine Unterkunft am Zielort kümmern und können den Urlaub von Beginn an unbeschwert genießen.

Finnlines bietet auf den Routen Travemünde-Helsinki, Travemünde-Malmö, Rostock-Helsinki, Rostock-Gdynia, Lübeck-Ventspils-St.Petersburg sowie Kapellskär-Naantali Überfahrten und Fährreisen für Passagiere an. In Deutschland sind alle Passagierangebote über den Finnlines Passagierdienst in Lübeck buchbar. (Finnlines)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: