24. März 2011, Lufthansa

Lufthansa fliegt erstmals von Frankfurt nach Rostock

Seebäder statt Skyscraper: Am 26. März 2011, und damit einen Tag vor dem weltweiten Start des Lufthansa-Sommerflugplans, wird der erste Flieger aus Frankfurt am Main am Flughafen Rostock-Laage erwartet. Nach München ist es die zweite Verbindung des Carriers nach Rostock.

Künftig startet die Deutsche Lufthansa dann jeweils Samstag morgen von Frankfurt nach Rostock und zurück. Eine zweite Rotation wird es am Sonntagabend geben – ideal für einen Kurztrip an die Küste und natürlich auch für Feriengäste mit längerem Aufenthalt in Deutschlands Sommer- und Familienreiseziel Nummer 1. Weitere Informationen: www.rostock-airport.de, www.auf-nach-mv.de/flug (TMV Mecklenburg-Vorpommern)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: