1. April 2011, Movie Park Germany

Neue Indoor-Achterbahn im Movie Park Germany

Im Juni 2011 eröffnetim Movie Park Germany die neue, einzigartige Indoor-Achterbahn „Van Helsing’s Factory“. Die Achterbahn entsteht in der Halle, in der bis 2004 die Gremlins-Attraktion untergebracht war. Es handelt sich um eine Familienachterbahn, bei der die Gäste gemeinsam mit dem berühmten Vampirjäger van Helsing auf Vampirjagd gehen. Die Attraktion wird umfangreich thematisiert und mit aufwendiger Audio-Video-Technik ausgestattet, sodass echtes Gruselfeeling aufkommen wird. So wird es beispielsweise drei große Video-Installationen und mehrere Animatronics geben, die für Schock-Momente sorgen werden. Aus diesem Grund ist eine Mitfahrt erst ab einem Alter von 12 Jahren empfohlen. Die neue Attraktion wird in Zusammenarbeit mit den Firmen Gerstlauer Amusement Rides und TAA Industries entstehen.

Dazu passend wird das benachbarte Restaurant Music Club in den „Van Helsing’s Club“ umgestaltet und bekommt eine komplett neue Außenfassade, Innendekoration, Außenterrasse und Bestuhlung. Der Van Helsing’s Club steht während des normalen Parkbetriebs dem von der Vampirjagd erschöpften Gästen als Restaurant zur Verfügung und kann abends für Firmenveranstaltungen und Dinnershows gebucht werden. Der Van Helsing’s Club wird bereits zum Saisonstart am 1. April geöffnet sein. Die neue Achterbahn wird im Juni – passend zu den Feierlichkeiten zum 15. Geburtstag des Freizeitparks – eröffnet.



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: