2. April 2011, Air Berlin

Flitterwochen-Verlosung beim Spiel Hertha BSC gegen Paderborn

Am Sonntag, dem 3. Apri 2011, ist airberlin Sponsor of the Day beim Spiel Hertha BSC gegen SC Paderborn 07. Die Fans im fast ausverkauften Olympiastadion erwartet daher nicht nur eine spannende Partie der zweiten Bundesliga. Die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft, seit 2005 exklusiver Airlinepartner und Premiumsponsor der Berliner Fußballmannschaft, bietet den Zuschauern an diesem Spieltag im Stadion ein buntes Programm, das ganz im Zeichen der neuen Strecke von Berlin nach New York steht. Ab 1. Mai starten vier Mal pro Woche airberlin Flugzeuge von der deutschen Hauptstadt aus in Richtung Big Apple.

Anlässlich des bevorstehenden Erstflugs treten während der Halbzeitpause zwei heiratswillige Paare, die im Vorfeld vom Radiosender rs2 ermittelt wurden, gegeneinander auf dem Rasen an. Das Paar, das seinen Brautstrauß und einen Fußball so nah wie möglich an die Freiheitsstatue, die in der Mitte des Feldes steht, wirft bzw. schießt, gewinnt Flitterwochen mit airberlin und Binoli in New York. Vorher geben sich die Gewinner aber noch im Stadion symbolisch das Jawort.

„Das ist eine ganz besondere Aktion, die es so vorher noch bei keiner unserer ‚Sponsor of the Day‘ Aktionen gegeben hat. Das Paar, das am Sonntag gewinnt, wird sich vor fast 70.000 Zuschauern das Heiratsversprechen geben und kann sich freuen seine Flitterwochen mit airberlin und Binoli in New York zu verbringen“, freut sich André Rahn, Director Marketing bei airberlin. (airberlin)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: