11. April 2011, Orlando

Killerwale und Co.: Orlandos Themenparks locken 2011 mit neuen Attraktionen

Spannende Neuerungen sorgen auch in diesem Jahr wieder dafür, dass Orlandos Themenparks noch aufregender werden. In SeaWorld Orlando wird die brandneue Killerwal-Show “One Ocean” Ende April Premiere feiern. Sie ist Nachfolger der beliebten Show “Believe” und zeichnet sich durch Simultanvorführungen der Wale, wie energiegeladene Sprünge und interaktive Stunts, aus. Discovery Cove hat die Eröffnung der neuen Attraktion The Grand Reef für Juni 2011 angekündigt. Neu ist auch der Unterwasserspaziergang SeaVenture, bei dem Gäste mit Tauchhelmen Kontakt zu einzigartigen Tieren aufnehmen, während Schwärme von Rochen und Fischen an ihnen vorbeischwimmen.

Walt Disney World Resort wird am 20. Mai die Neuauflage der Star Tours 3-D Attraktion in Disney’s Hollywood Studios eröffnen. 2012 wird im Walt Disney World Resort die neue Fantasyland Expansion im Magic Kingdom enthüllt sowie Disney’s Art of Animation Resort, das neueste familienfreundliche Hotel auf dem Gelände.

Gatorland hat mit dem Bau seiner neuen Zipline begonnen, die im Sommer 2011 eröffnet. Die Screamin’ Gator Zip Line ist eine Rutschpartie an einem Stahlseil in 366 Metern Höhe. (Visit Orlando)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: