20. April 2011, China

Hangzhou veranstaltet die zweite World Leisure Expo

Welche Stadt eignet sich besser als Veranstaltungsort für eine Freizeitmesse als Hangzhou, laut Oriental Outlook Magazin die Stadt mit den zufriedensten Einwohnern Chinas? Vom 17. September bis 18. November 2011 findet hier die zweite World Leisure Expo statt, eine der größten Freizeitmessen des Landes.

Hangzhou, die „Oriental Capital of Leisure“, zählt zu den einflussreichsten Messestädten der Volksrepublik. Unter dem Motto „Steigerung der Lebensqualität“ bietet die World Leisure Expo internationalen Ausstellern aus rund 50 Städten die Möglichkeit, ihre Freizeitangebote aus den Bereichen Reise, Musik, Sport, Kultur und Gastronomie vorzustellen. Diverse Ausstellungen, Kongresse und Foren dienen als Plattform für internationalen Austausch auf Geschäftsebene. Die rund 15 Millionen Besucher erwartet zudem ein Freizeitprogramm der Superlative, von dem sich bereits der ehemalige US-Präsident Bill Clinton im Rahmen der ersten World Leisure Expo im Jahre 2006 überzeugte. An über hundert Schauplätzen in und um Hangzhou begeistern über tausend Events wie Konzerte, karnevalistische Umzüge, Blumenparaden, Theater- und Tanzvorführungen, Feuerwerke und vieles mehr die Teilnehmer. Insgesamt wartet die Stadt mit hundert Erlebniswelten für Reisende und Einheimische auf. Weitere Informationen zum Programm und zu den Konditionen für interessierte Aussteller unter http://en.wl-expo.com. (TMZ Hangzhou)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: