21. April 2011, Erzgebirge

Event für groß und klein: Tagestrip in das Klein-Erzgebirge Oederan

Schon Anfang März wurde im schönen Städtchen Oederan in Mittelsachsen wieder fleißig gehämmert, geharkt, getragen und gefahren, herausgeputzt und ausstaffiert.
Es wurden die kleinen Häuschen, großen Burgen und imposanten Schlossnachbauten an die frische Luft gesetzt, um überpünktlich die Tore des wohl weltältesten und schönsten Miniaturparks „Klein-Erzgebirge“ für seine Besucher zu öffnen.

An nur einem Tag ist hier die Reise in die geschichtsträchtige Traditions- und Kulturlandschaft des Erzgebirges möglich, auf 17000 m² Fläche mit über 200 Bauwerken, ca. 1300 handgefertigten Figuren und vielen bemerkenswerten Szenerien der Region. Ob Spaziergang oder Picknick nahe dem kurfürstlichen Schloss Augustusburg, der „Krone des Erzgebirges“, ein Verweilen am restaurierten Schloss Freudenstein oder eine Parkeisenbahnfahrt am Fuße der Spornburg Scharfenstein entlang – unter dem Blätterdach der uralten Stadtparkbäume gilt es, ein beeindruckendes Erzgebirgs-Panorama in Miniatur zu entdecken.

Mittlerweile begrüßen schon von weitem die leuchtend weißen Blüten der Magnolien die Besucher, überall im Miniaturpark grünt und blüht es. Die Miniaturlandschaft ist herausgeputzt und viele lauschige Sitzecken laden zum Verweilen ein. Mit feinen Delikatessen wird für das leibliche Wohl der Gäste gesorgt und unser Osterprogramm macht den Ausflug an den Feiertagen zu einem wahren Familienerlebnis:
– Eine einzigartige und einmalige Miniaturlandschaft mit vielen interaktiven Elementen, Wissenswertem und liebevoller Landschaftsgestaltung.
– Da schaut hin und wieder der Osterhase persönlich herein und hat die ein oder andere kleine Leckerei dabei.
– Am Ostermontag werden viele bekannte und beliebte Melodien den Park erfüllen, wenn das Duo „Little Tandem“ ab 11:00 Uhr aufspielt.
– Bis zum Ende der Osterferien sind noch neugierige Blicke auf die Osterhasenausstellung im „Haus am Klein-Erzgebirge“ erwünscht.
– Restaurant & Café verwöhnen mit regionalen und internationalen Spezialitäten. Unser Tipp: Vom 12. 04. – 30. 04. 2011 nimmt unser Haus an den IV. Wochen der tschechischen Küche im Erzgebirge teil.
– Rani´S Holzkunsthaus: mit regionalem Erlebnismarkt, Schauwerkstatt, unzähligen liebevollen Gestaltungsideen, Original Erzgebirgischer Holz- und Volkskunst

Darüber hinaus steht ein ganz außergewöhnliches Highlight kurz vor der Vollendung: die Präsentation der fernöstlichen Miniaturen. Ursprünglich aus Orlando/ Florida stammend haben diese Miniaturen mit ihrer wechselvollen Geschichte hier in Mittelsachsen eine neue Heimat gefunden und Freunde, die sie liebevoll restauriert haben und zu früherem Glanz verhalfen. Nun haben sie ihren eigentlichen Titel „Splendid China“ zweifellos wieder verdient.

geöffnet täglich ab 10.00 Uhr (01. 04.–06. 11. 2011) (Klein-Erzgebirge Oederan)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: