26. April 2011, Nordrhein-Westfalen

Moers lädt zum internationalen Comedy Arts Festival

Am Niederrhein werden Wort-Akrobaten, Klang-Jongleure und Pointen-Artisten erwartet: Beim 35. Internationalen Comedy Arts Festival in Moers treten vom 15. bis 17. Juli 2011 insgesamt 16 Künstler und Gruppen aus Deutschland, den USA, der Schweiz, Spanien und Italien auf und bieten Besonderes.

Das Klappstuhlorchester etwa, Jazz-Musiker und Artisten jonglieren mit Tönen, Objekten und musikalischen Stilen. Dazu gesellen sich bekannte Künstler wie Jochen Malmsheimer, Gewinner des Deutschen Kabarettpreises und Deutschen Kleinkunstpreises, Bademeister Schaluppke und der letztjährige Prix Pantheon-Preisträger Sebastian Puffpaff.

Tageskarten im Vorverkauf kosten ab 22 Euro, Jugend-SparTickets ab 14 Euro und die Festivalkarte für alle drei Tage kostet 56 Euro.

Internet: www.comedyarts.de (NRW-Tournews)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: