28. April 2011, Finnlines

Renovierungsmaßnahmen: Finnlines wird kundenfreundlicher

Die finnische Reederei Finnlines erneuert den öffentlichen Bereich auf den Schiffen nach Helsinki und Malmö: Kabinenumbau, Vergrößerung der Bars und die Modernisierung der Restaurants stehen im Vordergrund der Renovierungsmaßnahmen. Auf den Star-Klasse Schiffen von Travemünde bzw. Rostock nach Helsinki bedeutet das noch mehr Familienfreundlichkeit an Bord: Die Zahl der Vier-Bett-Kabinen steigt von 40 auf 92 und wird damit mehr als verdoppelt.

Einige dieser Kabinen sind durch eine Trenntür verbunden, große Familien oder Gruppen können mit bis zu acht Personen eine Kabine mit zwei Duschen/WC belegen. Die neuen Serviceleistungen an Bord sind das Ergebnis einer internationalen Kundenumfrage der Reederei. Auch wenn bereits 91 Prozent der Befragten Finnlines weiterempfehlen würden, soll mit den Umbaumaßnahmen noch mehr auf die Bedürfnisse der Kunden eingegangen werden. Bis zum Start der Sommersaison sind alle Schiffe umgerüstet. Weitere Informationen: www.finnlines.com.

Insgesamt werden sieben der 14 kombinierten Passagier- und Frachtfähren der Reederei umgestaltet. Neue Polsterbänke, zusätzliche Sessel und weitere Stühle werden im öffentlichen Bereich auf Deck 11 der fünf STAR-Klasse Schiffe nach Finnland eingebaut. Die Gäste genießen dabei immer den Blick aufs Wasser. Die zwei Bars werden vergrößert und bieten zusätzliche Sitzmöglichkeiten für ein gemütliches Beisammensein am Abend, den Drink vorm Schlafengehen oder das Kartenspiel mit der Familie. Neben der Aufstockung von 40 auf 92 Vier-Bett-Kabinen bekommen die Fähren auch zusätzliche Haustierkabinen. Pro Abfahrt stehen den Reisenden mit Vierbeinern dann vier Kabinen zur Verfügung.

Auch der Passagierbereich der Hansa-Klasse-Schiffe, Finnpartner und Finntrader, auf der Route Travemünde-Malmö wird renoviert und bekommt einen neuen Look. Bereits im Frühjahr 2009 eröffnete eine größere Passagierlounge neben dem Sauna-Bereich mit Kinderspielecke, Fernsehecke und einer Bar. Nun wird das Büffetrestaurant erweitert und erneuert. Zudem entsteht eine gemütliche zweite Bar neben dem Restaurantbereich.

Finnlines bietet Überfahrten und Fährreisen für Passagiere auf den Routen Travemünde-Helsinki, Travemünde-Malmö, Rostock-Helsinki, Rostock-Gdynia, Lübeck-Ventspils-St.Petersburg sowie Kapellskär-Naantali an. In Deutschland sind alle Passagierangebote über den Finnlines Passagierdienst in Lübeck buchbar. (Finnlines)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: