5. Mai 2011, Kenia

Kenia: Reise durch das Naturwunder Ostafrikas

Einzigartige Landschaften, eine artenreiche Tierwelt und eine Anziehungskraft wie sie nur die wenigsten Länder Afrikas besitzen: Kenia gilt zweifelsohne als eines der schönsten Länder auf dem Kontinent, der als „Wiege der Menschheit“ gilt. Am Indischen Ozean gelegen verfügt die Präsidialrepublik nicht nur über Traumstrände mit Karibik-Flair, sondern bietet im Landesinneren auch echte Highlights für Abenteuerurlauber: während die Safaris in die verschiedenen Nationalparks Kenias vor allem bei Tierfreunden für große Freude sorgen, begeistern landschaftliche Besonderheiten wie die gletscherbedeckten Gipfel des Mount Kenya auch Hobby-Fotografen. Ob das Naturschutzgebiet Masai Mara, die Korallenriffe an Kenias Küste oder die Haupstadt Nairobi: Kenia ist eine Reise wert. Reisenews-online stellt das 38 Millionen Einwohner-Land in einer Bildergalerie einmal genauer vor.



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: