12. Mai 2011, Südtirol

Neues Tourenportal für Biker in Gröden

Rund um Gröden gibt es für Bikere ein 1.000 Kilometer langes Tourennetz in Höhenlagen zwischen 700 und 2.450 Metern sowie 30 ausgewogene und bestens beschilderte Mountainbike-Routen in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden.

Die Tourenplanung wird für Biker ab sofort deutlich erleichtert. Das neue Portal www.mtb-dolomites.com bündelt alle wichtigen Informationen zu den schönsten Routen und lässt von ausführlicher Streckenbeschreibung über Höhenprofile bis hin zu Roadbooks, Karten und GPS-Daten zum Download kkaum Wünsche offen.

Die Tourenvorschläge sind in die Kategorien leicht, mittel und schwierig unterteilt. Wählt man eine Route aus, erhält man eine ausführliche Charakteristik: So findet man zum Beispiel bei der Route von Wolkenstein Richtung Sellajoch nicht nur die Wegbeschreibung, sondern auch interessante Details über die „Steinerne Stadt“ am Fuß des Langkofels. Selbstverständlich darf auch ein Hinweis auf die Einkehrmöglichkeit im Rifugio Comici mit seinen Kräuterspezialitäten nicht fehlen. Weitere Klicks öffnen mögliche Varianten wie die Abkürzung mit der Seilbahn, ausführliche Tourdaten sowie die Anfahrtsplanung. Karte, Roadbook und gegebenenfalls GPS-Daten können herunter geladen werden und einer gelungenen Tour steht nichts mehr im Weg. Eine Unterkunftssuche, die Vermittlung von Bike-Kursen und geführten Touren sowie die Adressen von Bike-Verleihen runden das Portal ab. (Val Gardena – Gröden)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: