18. Mai 2011, Deutschland, Multimedia

Internet-Telefonie in Deutschland immer beliebter

Jeder fünfte Internetnutzer (21%) in Deutschland telefonierte im Jahr 2010 über das Internet oder führte darüber Videotelefonate (Telefonate mit Webcam). Dies teilt das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich des Welttelekommunikationstags am 17. Mai 2011 mit.

Besonders beliebt ist diese Art zu telefonieren bei jungen Menschen: 31% der Internetnutzer zwischen 16 und 24 Jahren nutzten sie 2010. Bei den 10- bis 15-Jährigen und den 25- bis 44-Jährigen lag der Anteil jeweils bei 23%. Ältere Internetnutzer nehmen diese technischen Möglichkeiten weniger in Anspruch: bei den 45- bis 64-Jährigen erreichte der Anteil 16%, bei den 65-Jährigen und Älteren waren es 15%.

Weitere Ergebnisse zur Nutzung von Informations- und Kommunikationstechnologien privater Haushalte bietet die Fachserie 15, Heft 4, die Sie auf der Internetseite des Statistischen Bundesamtes kostenlos herunterladen können. (Destatis)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: