5. Juni 2011, Heidiland

Paul Good Philosophie-Symposium 2011 in Bad Ragaz

Das Paul Good Philosophie-Symposium 2011 widmet sich vom 23. – 26. Juni dem Thema: Nietzsche in Ragaz – Wandeln im Verbotenen. Während vier Tagen stehen Sinne und Sinn in Nietzsches Philosophie im Zentrum. Von Nietzsches Ideen über Gesundheit und Ernährung über seine Beziehungen zu Frauen bis zur Wirkung seiner Philosophie auf Musik, Malerei und Dichtung wird ein allgemein verständlicher Bogen geschlagen. Ausgewiesene Referentinnen und Referenten bieten während des ganzen Symposiums die Gelegenheit für persönliche Gespräche und Begegnungen. Anmeldungen nimmt das Grand Resort Bad Ragaz gerne entgegen. (Heidiland)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: