8. Juni 2011, Singapore Airlines

Singapore Airlines und Virgin Australia gehen Kooperation ein

Singapore Airlines und Virgin Australia haben ein weitreichendes Abkommen unterzeichnet mit dem Ziel, ein langfristiges Bündnis einzugehen. 

Das Abkommen zwischen den beiden Fluggesellschaften soll beinhalten:

· Codeshare auf den jeweiligen internationalen und nationalen Flügen.

· Gegenseitige Nutzung der Vielfliegerprogramme und Lounges.

· Aufeinander abgestimmte Flugpläne zwischen Singapur und Australien
sowie Zielen darüber hinaus, um eine reibungslose Anbindung
zu gewährleisten.

· Gemeinsame Verkaufs-, Marketing und Vertriebsaktivitäten.

Das Abkommen verknüpft Singapore Airlines’ weitreichendes internationales Streckennetz mit dem großen Angebot von Virgin Australia zu Zielen in Australien und im Pazifik. Virgin Australia Kunden wird Zugang zu mehr als 70 weiteren Zielen geboten, während Fluggäste von Singapore Airlines Zugang zu mehr als 30 Zielen von Virgin Australia erhalten. Mitglieder von KrisFlyer, dem Vielfliegerprogramm von Singapore Airlines, können auf Flügen von Virgin Australia Meilen sammeln und einlösen. Gleiches gilt für Velocity Mitglieder von Virgin Australia, auch sie können auf Flügen, die von Singapore Airlines durchgeführt werden, Meilen sammeln und einlösen.

Beide Fluggesellschaften werden bei den zuständigen Behörden einen Antrag stellen, der ihnen Kooperationen bei einer Reihe von kommerziellen Aktivitäten ermöglichen soll. Mit dieser Genehmigung können die Fluggesellschaften eine umfassende und weitreichende Partnerschaft eingehen, die den Reisenden einen reibungslosen Service bietet.

Teil der heutigen Bekanntmachung zwischen Singapore Airlines und Virgin Australia sind folgende Vereinbarungen, die ab dem 1. August 2011 gelten:

· Singapore Airlines Fluggäste können das Inlandstreckennetz von Virgin Australia nutzen, d. h. sie können eine Flugreise über mehrere Destinationen mit nur einem Ticket, bis zum Zielflughafen durchgecheckten Gepäck, Transfers zwischen den Terminals und Bordverpflegung inklusive buchen.

· Virgin Australia Velocity Gold Mitglieder und Teilnehmer von Singapore Airlines KrisFlyer Gold jeweils Zugang zu den Flughafen-Lounges der Partner-Fluggesellschaft erhalten.

Abhängig von der Zustimmung der zuständigen Behörden, werden die Passagiere beider Fluggesellschaften vorausssichtlich ab Ende diesen Jahres die gesamte Bandbreite der Vorteile in Anspruch nehmen können. (Singapore Airlines)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen: ,





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: