9. Juni 2011, Fußball

Miroslav Klose wechselt zu Lazio Rom!

Nationalstürmer Miroslav Klose verlässt den FC Bayern München und wechselt zum italienischen Erstligisten Lazio Rom: der 33jährige kommt ablösfrei zum italienischen Europa League-Teilnehmer und unterschreibt einen Dreijahresvertrag, der ihm ein Jahresgehalt von mindestens zwei Millionen Euro garantieren soll. Klose war bei den Bayern zuletzt nicht mehr über den Status eines Ergänzungsspielers hinaus gekommen und war auch mit dem Vertragsangebot des deutschen Rekordmeisters nicht zufrieden: Dieser bot dem 109maligen deutschen Nationalspieler nur eine Vertragsverlängerung um ein Jahr an, der sich bei einer bestimmten Zahl an Einsätzen um ein weiteres verlängert hätte. Nun stürmt Klose aber der kommenden Saison in der Serie A. (RNO)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: