16. Juni 2011, Fußball

Löw gibt Ballacks DFB-Aus bekannt

Die Entscheidung stand für die Öffentlichkeit eigentlich schon lange fest: nachdem die Deutsche Fußballnationalmannschaft auch ohne Michael Ballack (34) bei der Fifa-Weltmeisterschaft 2010 bis ins Halbfinale gestürmt war, hielten die Wenigsten eine Rückkehr des ehemaligen Kapitäns für sinnvoll. Bundestrainer Joachim Löw (51) hielt Ballack die Tür zwar lange offen, nominierte den oft verletzten Mittelfeldspieler aber auch nach seiner Rückkehr zu Bayer Leverkusen nicht mehr für die Nationalmannschaft. Am heutigen Donnerstag gab der DFB auf seiner Homepage nun auch offiziell bekannt, dass der Löw und Co. auch zukünftig nicht mehr mit dem ehemaligen „Capitano“ planen. (RNO)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: