21. Juni 2011, Slowenien

Neues öffentliches Radverleih-System in Ljubljana

Seit Mai 2011 bietet Sloweniens Hauptstadt Ljubljana ein öffentliches Radverleih-System: Unter dem Motto „Bicikelj“ können Besucher und Einheimische dann rund um die Uhr zunächst 300 Stadträder für Ausflüge zum Shopping, zum Sightseeing oder zum nächsten Restaurant ausleihen. Zur bequemen Anmietung und Rückgabe der Bikes stehen 31 Stationen bereit, die jeweils nicht mehr als 500 Meter voneinander entfernt sind. Für nur einen Euro registrieren sich Urlauber einmalig auf der Website www.bicikelj.si und können die Räder anschließend mit einem persönlichen Code und Passwort eine ganze Woche lang kostenlos nutzen. (FVA Slowenien)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: