7. Juli 2011, Legoland Deutschland

Musicals und Feuerwerke: das Legoland lädt zu den „Langen Nächten“

Nicht mehr wegzudenken aus Eventkalender von Legoland Deutschland im bayerischen Günzburg sind die Langen Nächte. Action im Park bis 22 Uhr, Live-Konzerte im Miniland und zum Abschluss ein atemberaubendes Feuerwerk begeistern bereits seit der Eröffnung des Parks 2002 alljährlich ein großes Publikum von nah und fern. In der Saison 2011 rocken, singen und swingen beliebte Musical-Darsteller wie Alexander Klaws am Abend auf der Miniland  Bühne und wecken mit beliebten Songs aus Pop, Schlager und Musical große Gefühle. Vorne im Kinder-VIP-Bereich können die kleinen Gäste den Stars ganz nah sein und den schönsten Hits lauschen. Zum großen Finale lässt ein gigantisches Feuerwerk den Himmel über dem Legoland erstrahlen.

Termine und Themen der Langen Nächte im Überblick:

23. Juli: Sommer-Sonnen-Hits unter anderem mit bekannten Titeln aus Grease, Dirty Dancing und Mamma Mia

30. Juli: Best of Pop & Musical – Alexander Klaws und Willemijn Verkaik präsentieren Songs aus den Musicals Tarzan, Die 3 Musketiere und Wicked sowie beliebte Pop-Hits

6. August: Die größten Schlager-Hits der 70er mit Hits von Udo Jürgens, Jürgen Drews und vielen anderen

13. August: Die besten Musical- und Pop-Hits unter anderem aus den Musicals Mamma Mia, James Bond und König der Löwen präsentiert von den Dreamgirls.(Legoland Deutschland)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: