3. September 2011, Mecklenburgische Küste

Herbstpauschale für Großeltern und Enkel in Graal-Müritz

Das Ostseeheilbad Graal-Müritz geht neue Wege: Unter dem Motto „Sport, Spiel, Spaß und ganz viel Natur“ wird im Oktober, wenn 14 Bundesländer Herbstferien haben, eine einwöchige Pauschale für Großeltern und Enkel (5-10 Jahre) angeboten.

Die Pauschale ist ein Pilotprojekt. Die angebotenen Aktivitäten sollen auf ihre Beliebtheit bei Alt und Jung getestet werden, ab kommendem Frühjahr werden weitere folgen. Dann können sich Großeltern und Enkel nach dem Baustein-Prinzip ihre eigene Pauschale zusammenstellen. Geplant sind darüber hinaus weitere Pauschalen mit dem Fokus auf Gesundheit, Fitness und Ernährung. Mit der neuen Ausrichtung liegt Graal-Müritz im Trend. Im Jahr 2006 wurden bereits 13 Prozent aller Reisen mit Kindern bis 13 Jahre in Begleitung von Personen über 50 Jahre unternommen, das hat die Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen ermittelt. Im Jahr 2015, so prognostiziert das Kieler Institut, wird der Anteil schon bei knapp 20 Prozent liegen.

Die Pauschale kostet bei 7 Übernachtungen in einer Ferienwohnung 636 Euro für zwei Erwachsene und ein Kind, der Aufpreis für ein weiteres Kind beträgt 85 Euro. Wenn nur Oma oder Opa mitkommt, wird der Preis für die Pauschale mit 50 Euro reduziert, Buchungszeitraum ist vom 30.09 – 29.10.2011, jeweils Samstag bis Samstag. (Tourismus Graal-Müritz)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: