15. September 2011, Sachsen

Festwoche in Bad Elster zum 200. Geburtstag von Franz Liszt

Eine Stadt im Zeichen eines Komponisten: Vom 16. bis 23. Oktober des Liszt-Jahres 2011 ehrt die Kultur- und Festspielstadt Bad Elster den großen Jubilar anlässlich seines 200. Geburtstages mit einer Festwoche im König Albert Theater.

Eröffnet wird der Reigen mit einem romantischen Liederabend von Bassbariton Wolf Matthias Friedrich und dem Pianisten David Timm am 16. Oktober. Kabarettistische Ehren werden dem großen Komponisten durch das verblüffende Musikkabarett „LISZTisch vergriffen“ von Armin Fischer am 21. Oktober zu Teil. Das Symphoniekonzert „Happy Birthday Franz!“ am 22. Oktober – dem 200. Geburtstag von Franz Liszt – mit der Chursächsischen Philharmonie unter der Gesamtleitung von Generalmusikdirektor Florian Merz wird der Festwoche den Glanzpunkt setzen.

Ergänzt wird die Franz-Liszt-Festwoche mit passenden Kammermusikprogrammen von Ensembles der Chursächsischen Philharmonie. Alle Karten für die Veranstaltungen und alle Infos zum Aufenthalt gibt es in der Touristinformation Bad Elster im Königlichen Kurhaus unter 037437-53900 oder per E-Mail unter touristinfo@badelster.de. (TMG Sachsen)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: