5. Dezember 2011, Reiseveranstalter

BYE.bye will Gästezahlen 2012 verdoppeln

Die 100%-ige alltours Tochter BYE.bye hat sich eine Verdoppelung der Gästezahlen auf 150.000 als Zielmarke für das Geschäftsjahr 2011/2012 gesetzt. Das gab heute Geschäftsführer Dierk Berlinghoff im Rahmen einer Pressekonferenz auf Lanzarote bekannt.

„BYE.bye ist einer der am stärksten wachsenden Veranstalter in Deutschland. Die Verdoppelung der Gästezahl aus dem Geschäftsjahr 2010/2011 auf 150.000 ist ein realistisches Ziel. Der aktuelle Buchungsverlauf bestärkt uns darin, dass wir diese Marke erreichen werden,“ so Berlinghoff. BYE.bye peilt mittelfristig eine Gästezahl von 500.000 an.



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen:





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: