6. Dezember 2011, Belgien

„Arskrippana“: Europas größte Krippenausstellung

Direkt an der deutsch-belgischen Grenze gelegen bietet die Ausstellung „Arskrippana“ in Manderfeld einen multikulturellen Einblick in die Traditionen der Krippenkunst. Auf einer Reise durch die Kontinente begegnen den Besuchern u.a. afrikanische, spanische und asiatische Krippenfiguren. Im Vordergrund der Ausstellung stehen eben diese durch kulturelle und religiöse Einflüsse unterschiedlichen Darstellungen der Geburt Christi. Die märchenhafte Entdeckungsreise durch Zeiten und Kulturen wird von bedeutenden Landschaftskrippen-Sammlungen, mechanischen Krippen und einer Außenkrippe mit lebenden Tieren komplettiert. Termin: Manderfeld, dienstag bis sonntags jeweils von 10 bis 18 Uhr (Belgien Tourismus Wallonie-Brüssel)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: