30. Dezember 2011, Schweden

Teilnehmerplätze für Vasalauf 2012 ausgebucht

Jedes Jahr am ersten März-Sonntag richten die Schweden ihren Blick gen Mittelschweden. Denn dann fällt in dem Dorf Berga by der Startschuss für die wohl weltweit berühmteste 90-Kilometer-Langlaufstrecke – den Vasalauf. Auch 2012 werden sich am 4. März wieder 15.800 Menschen in die Loipe begeben, um diese herausfordernde Strecke zwischen Sälen und Mora in Angriff zu nehmen. Alljährlich sind die Teilnehmerplätze schon Wochen und Monate vor dem Start voll ausgebucht – für 2012 ist schon seit dem 30. Mai 2011 kein Platz mehr verfügbar.

Aber auch für die Zuschauer ist der Vasalauf ein spannendes Spektakel, da schon während der ganzen Woche vor dem großen Lauf in Mora, Sälen und Älvdalen zwischen dem 24. Februar und dem 4. März einiges an Aktivitäten und Unterhaltungsprogramm geboten wird. Denn bereits im Vorfeld dieses Events finden acht weitere Wettbewerbe statt, beispielsweise über 30 oder 45 Kilometer. Für manche Strecken werde auch noch Anmeldungen entgegen genommen, beispielsweise für die kürzeste Strecke über 3 Kilometer oder den HalvVasan über 45 Kilometer. Weitere Informationen: www.vasaloppet.se. (FVA Schweden)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: