1. Januar 2012, Hotels

Renovierungsarbeiten im Hotel Adria

Das Hotel Adria im Biograd na Moru sollte bis Quartalende des nächsten Jahres im neuen Glanz erstrahlen. Geplant ist nämlich eine Investition in Höhe von etwa vier Millionen Euro in die Erneuerung der bestehenden Kapazität und der Anbau von 60 neuen komfortablen Zimmern und Suiten mit insgesamt 220 Betten. Geplant ist ausserdem der Bau eines Aussen-Wasserparks, in dessen Schwimmbecken das Wasser mit Salz und Mineralen bereichert wird, dann eines Innenschwimmbeckens und eines überdachten Sportobjektes sowie einer Reha-Poliklinik mit modernem Zentrum für regenerative Medizin, in der es 12 spezialistische Ambulanzen mit Programmen für die Behandlung und Rehabilitation von Sportverletzungen und andere medizinische Versorgung geben wird. Hotel Adria sollte nicht nur eine neue visuelle Identität und die 4-Sterne Kategorie erhalten, sondern auch zum führenden Hotel mit spezialisiertem Gesundheitsangebot in diesem Teil der Adria werden. Neben den bestehenden sportlich-rekreativen und den Erholungs- und Badeinhalten, bietet das Hotel seinen Gästen auch Bio-Wellness mit einer Salzgrotte, in der salzige Luft kontinuierlich im Ventilationssystem zirkuliert.
Informationen

Tourismusverband der Region Zadar (Turistička zajednica Zadarske županije)
www.zadar.hr

Tourismusverband der Stadt Biograd na moru (Turistička zajednica Biograda na moru)
www.tzg-biograd.hr

(Kroatische Zentrale für Tourismus)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: