13. Januar 2012, Transocean Kreuzfahrten

Transocean: Erhöhter Mehrwertsteuersatz für Flusskreuzfahrten erst ab Februar

Seit dem 1. Januar 2012 gilt auch für Flusskreuzfahrten auf deutschen Routen der deutlich höhere Mehrwertsteuersatz von 19 % statt der bisherigen Sonderregelung mit 7%. Der Bremer Kreuzfahrtanbieter TransOcean hat jetzt beschlossen, diesen erhöhten Satz erst für Buchungen ab 1. Februar 2012 an die Kunden weiterzugeben. Es werden auch keine Zahlungen rückwirkend eingefordert. (Transocean)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: