26. Januar 2012, Göteborg

Weiterer Turm für die Hotel Gothia Towers

Ein komplett neuer Turm, etwa 500 zusätzliche Zimmer, eine Wellnessabteilung mit drei Pools, Sportbereich, Sauna und Dampfbad sowie neue Meetinglocations und Restaurants – das Hotel Gothia Towers in Göteborg will noch in diesem Jahr mit der Verwirklichung seiner groß angelegten Erweiterungspläne beginnen. Zunächst soll der heutige East Tower um sechs Etagen auf eine Höhe von 82 Metern aufgestockt werden. Die Einweihung dieser neuen Räumlichkeiten ist für den Sommer 2013 vorgesehen. Im Anschluss soll ein komplett neuer Turm mit einer Höhe von 100 Metern errichtet werden – das höchste Gebäude in Göteborg. Mit der Fertigstellung wird in der zweiten Jahreshälfte 2014 gerechnet. Das Hotel Gothia Towers wird dann mit rund 1200 Zimmern zu den fünf größten Hotels in ganz Europa zählen. Zugleich wird es gemeinsam mit Svenska Mässan die größte ganzheitlich integrierte Hotel-, Messe- und Kongressanlage Europas sein. Vor allem Messe- und Kongressteilnehmer sollen zukünftig noch mehr von den Angeboten unter einem Dach und dem Wegfall zeitaufwändiger Transferwege profitieren können. Durch die zentrale Lage der Anlage in unmittelbarer Nähe der größten Veranstaltungshallen der Stadt und des Vergnügungsparks Liseberg ist das Hotel Gothia Towers aber auch bei Touristen sehr beliebt. www.gothiatowers.com & http://www.goteborg.com/de (VisitSweden)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: