7. Februar 2012, Air Berlin

airberlin stockt Flugangebot nach Abu Dhabi und Phuket auf

Im Zuge der strategischen Partnerschaft mit Etihad Airways stockt airberlin ab 25. März das Flugangebot nach Abu Dhabi und Phuket deutlich auf. Neu ist der ab 25. März geplante tägliche Flug von Düsseldorf nach Abu Dhabi.

Da auch Etihad Airways diese Strecke mit Beginn des Sommerflugplans 2012 täglich fliegt, können airberlin Gäste dann zweimal täglich ab Düsseldorf nach Abu Dhabi reisen. Ab 25. März 2012 wird auch die Verbindung von Berlin an den persischen Golf von bislang vier wöchentlichen Flügen auf eine tägliche Frequenz erhöht. Gleichzeitig fliegt airberlin ab Berlin mit einem Airbus 330-200 via Abu Dhabi täglich auf die thailändische Ferieninsel Phuket. Ab Düsseldorf, Frankfurt und München bestehen Anschlussmöglichkeiten via Abu Dhabi nach Phuket. (airberlin)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: