19. Februar 2012, Mauritius

Mauritius als World’s Leading Island und Bel Ombre als führendes Golfresort ausgezeichnet

Auf der „schönsten Insel der Welt“ und zugleich im führenden Golfresort von Mauritius leben Villenbesitzer einer Villa Valriche. Die Domaine de Bel Ombre, in der sich die mehrfach ausgezeichnete Golf- & Lifestyle-Villenanlage an der Südwestküste von Mauritius befindet, wurde bei den World Travel Awards nun schon zum zweiten Mal in Folge zum „Mauritius‘ Leading Golf Resort 2011“ gekürt. Bei den weltweit beliebtesten Reisezielen steht Mauritius ganz oben. Die Auszeichnung zur „World’s Leading Island Destination 2011“ zählt zu einem der größten internationalen Preise.

Am Fuße des Valriche Nature Reservates gelegen, fügt sich die Villenanlage Villas Valriche mit ihren im Plantagenstil erbauten Villen in die sanften Hügel rund um den bekannten 18-Loch Championship-Golfplatz Golf du Chateau mit separatem 9-Loch-Golfplatz ein. Der Platz verbindet weitläufige, sanft hügelige Wege, ausgedehnte Grünflächen, gut platzierte Wasserhürden und Unterstände, sowie dichtes afrikanisches Elefantengras. Am meisten überzeugt er mit überwältigenden Meeresblicken, die die Spieler von jedem Loch aus genießen. Alle Einrichtungen der beiden umliegenden Luxushotels Heritage Le Telfair und Heritage Awali werden von den Villenbesitzern zu vergünstigten Konditionen mitgenutzt. Villas Valriche selbst wurde während den letzten Jahren bereits mehrfach mit internationalen Golf Auszeichnungen gekrönt, wie beispielsweise dem „Best Residential Golf Resort“ und dem „Best Long Haul Golf Resort“.

Steven Shearer, Geschäftsführer des Heritage Golf Club, erklärt stolz: „Diese Auszeichnung ist wahrhaftig eine Auszeichnung für das gesamte Gebiet. Ich glaube fest daran, dass wir durch den Zusammenschluss der einzelnen Gebäude mehr und mehr als eine eigene „Destination in einer Destination“ anerkannt werden. Wir sind sehr stolz darauf, was wir bisher in diesem kurzen Zeitraum erreicht haben und sind sehr glücklich darüber, ein Teil der Domaine de Bel Ombre Experience und Familie zu sein.“

Villas Valriche ist Teil des staatlichen Investitionsprogramms IRS, das ausländischen Investoren die Möglichkeit bietet, bei einer Investitionssumme von über 500.000 US Dollar den Wohnsitz auf Mauritius zu erwerben und so von einem einheitlichen Einkommenssteuersatz von 15 Prozent sowie weiteren Steuervorteilen zu profitieren.

Die World Travel Awards sind ein Anreiz für die internationale Reise- und Tourismus-Industrie, nach hervorragender Qualität zu streben. Die Jury besteht aus Vorständen aus der Reise- und Tourismus-Industrie, wobei die meisten davon Reiseverkehrsfachkräfte sind. Im Jahr 2009 wurden die Wahlen für die reisebegeisterte Öffentlichkeit geöffnet, was nun eine breitgefächerte Meinung widerspiegelt und die World Travel Awards dadurch zu einer der repräsentativsten und angesehensten Reise-Auszeichnung weltweit gehört.

Weitere Informationen unter www.villasvalriche.com/de. (Villas Valriche)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: