2. März 2012, Leipzig

Musikalische Komödie in Leipzig präsentiert den Graf von Monte Christo

Nach dem großen Erfolg von „Jekyll & Hyde“ brachte das Inszenierungsteam dieser Produktion nun ein weiteres Musical des international gefeierten amerikanischen Komponisten Frank Wildhorn auf die Bühne der Musikalischen Komödie in Leipzig. Am 4. Februar 2012 erlebte hier „Der Graf von Monte Christo“ seine umjubelte Deutsche Erstaufführung.

Das Stück basiert auf einem der beliebtesten Abenteuerromane der Weltliteratur, verfasst von Alexandre Dumas’. Das Musical wird noch bis zum 4. Juli 2012 aufgeführt.

Mehr: http://oper-leipzig.de/musikalische-komoedie/premieren. (Leipzig Tourismus und Marketing GmbH)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: