18. März 2012, Portugal

15 portugiesische Hotels mit „Golden Wave“ ausgezeichnet

15 portugiesische Hotels erhielten im Jubiläumsjahr von OLIMAR die „Golden Wave“, eine Auszeichnung, die in fünf verschiedenen Kategorien verliehen wird. Mit der Prämierung führte der Portugal-Spezialist auch ein Qualitäts-Signet in die kommenden Kataloge ein, das Kunden und Reisebüro-Agenten als Orientierung dienen soll.

Die „Golden Wave“ verleiht OLIMAR durch die Auswertung von Kundenzufriedenheit und dem Feedback seiner Reisenden der letzten zwei Geschäftsjahre. Die Kunden können so ihre Favoriten an andere Urlauber weiterempfehlen.

Die Preisträger im Einzelnen:
„Strand und Familie“: 1. Martinhal Beach Resort & Hotel, Sagres, 2. Pestana Porto Santo Beach Resort, 3. Prainha Touristic Village, Praia dos Três Irmãos;
„Natur und Landschaft“: 1. Quinta Jardins do Lago, Funchal, 2. Caloura Resort Hotel, Azoren, 3. Convento do Espinheiro Hotel & Spa, Évora;
„Stadthotels“: 1. Bairro Alto Boutique Hotel, Lissabon, 2. Hotel The Vine, Funchal, 3. Hotel Mundial, Lissabon;
“Golf und Wellness”: 1. Marriot Praia d’ el Rey, Óbidos, 2. Blue & Green Vilalara Resort, Armação de Pêra, 3. Penha Longa Hotel Spa & Golf Resort, Sintra;
“Preis-Leistung“: 1. Hotel Orca Praia, Funchal, 2. Pestana Dom João Beach Resort, Alvor, 3. Tivoli Marina Portimão.

www.olimar.de. (Turismo de Portugal)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: