20. März 2012, Ostfriesland

Neuer Radtourenführer zur Ostfrieslandtour erschienen

Die Ostfrieslandtour wurde speziell für Radfahrer entwickelt, die während ihrer Radtour auch Land und Leute kennen lernen möchten. Dabei wurden die schönsten Radwanderstrecken des 3.500 Kilometer langen Radverkehrsnetzes mit dem verbunden, was Ostfriesland so einzigartig macht: Die weite, flache Landschaft, die schnurgeraden Kanäle, historische Sielhäfen, alte Kirchen und
Windmühlen aus Backstein, Parks und Gärten sowie Schlösser und Burgen.

All die kleinen und großen Erlebnisse, die sich am Wegesrand der Ostfrieslandtour aneinander reihen, sind nun im neuen Radtourenführer zur Ostfrieslandtour zusammengestellt. Mit Silvia Müller als Autorin und Radtourenplanerin im Team der Ostfriesland Tourismus GmbH war bei der Entwicklung des Tourenführers ein Profi am Werk. Die Ostfriesin kennt ihre Heimat wie ihre Westentasche und weiß als passionierte Radwanderin genau, welche Informationen für eine gelungene Radtour wichtig sind. Kartenausschnitte zu den Etappen werden mit Informationen zu Sehenswertem, zu Einkehrmöglichkeiten und mit Servicetipps, wie der Beschreibung des Routenverlaufs, verbunden.

„Bei der Entwicklung des Katalogs ist mir Enno, unsere ostfriesische Eule, besonders ans Herz gewachsen“, berichte Silvia Müller schmunzelnd. Der schlaue Enno taucht immer dann im Heft auf, wenn es spannende Hintergrundinformationen zur Ostfrieslandtour zu berichten gibt: Mal erklärt er, wie der Dollart entstanden ist. Dann berichtet Enno, was es mit unserem Fräulein Maria, der letzten Regentin von Jever, auf sich hat. Oder er verrät, warum die fünf Landschaftsfenster im Ammerland bei der ersten Niedersächsischen Landesgartenschau entstanden sind.

Ergänzend zum neuen Radtourenführer gibt es eine Übersichtskarte zu den Ostfrieslandtouren. Das Radwanderpaket der Ostfriesland Tourismus GmbH wird abgerundet durch den Radkatalog, der Reisearrangements, Serviceinformationen zur Reisevorbereitung und radwanderfreundliche Hotels enthält. Alle drei Broschüren sind kostenlos bei der Ostfriesland Tourismus GmbH unter der Telefonnummer 04 91 / 91 96 96 60 oder im Internet unter www.ostfriesland.de zu bestellen. Die Radwanderkarte zu den Ostfrieslandtouren, mit detaillierten Straßenplänen für die Ortsdurchfahrten und dem gesamten Radverkehrsnetz, kann hier für 5,50 Euro ebenfalls bestellt werden. (Ostfriesland Tourismus GmbH)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: