24. März 2012, Köln

China-Jahr in Köln: Pekinger Tourismus-Chef besucht die Domstadt

Das von der Stadt Köln ausgerufene China-Jahr 2012 wird mit einem umfangreichen Veranstaltungsprogramm begangen. Die 25-jährige Städtepartnerschaft zwischen Köln und Peking und jahrzehntelange diplomatische Beziehungen zwischen der Bundesrepublik und China sind Anlass für zahlreiche Aktivitäten, für einen regen Austausch und gegenseitige Besuche.

So war kürzlich eine hochrangige politische Delegation aus Peking in der Domstadt, um Gespräche mit der Stadtspitze Kölns zu führen. KölnTourismus-Geschäftsführer Josef Sommer nutzte dabei die Gelegenheit, seinen Amtskollegen Herrn Lu Yong, Chef der Pekinger Tourismuszentrale, kennen zu lernen und mit ihm über eine Vertiefung der Zusammenarbeit zu sprechen.

Alle Infos zum China-Jahr gibt es online unter www.chinajahr-koeln.de. (KölnTourismus GmbH)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: