1. April 2012, Bayerischer Wald

Auszeit vom Alltag im Biohotel Pausnhof im Bayerischen Wald

Mit ursprünglichen Landschaften, reiner Luft und viel Ruhe ist der Bayerische Wald das ideale Erholungsziel für Menschen, die sich eine Auszeit vom Alltag gönnen und der Natur näher kommen möchten. Den passenden Rahmen bietet das exklusive Biohotel Pausnhof in St. Oswald. Die Speisekarte des idyllisch gelegenen Vier-Sterne-Hotels bestimmt alleine die Natur, das 40 Hektar große Areal rund um den Pausnhof ist die Speisekammer der Hotelküche: Das Gemüse kommt direkt vom Feld, die Kräuter werden im hauseigenen Garten frisch gepflückt. Rind, Schwein, Lamm und Geflügel stammen aus der eigenen Landwirtschaft.

Der hohe Qualitätsanspruch findet sich auch in der Einrichtung wieder: Das Biohotel ist mit mundgeblasenem Glas aus den Hütten des Bayerischen Waldes, handgewebtem Bauernleinen, Sollnhofer Naturstein und Möbeln aus der Traditionstischlerei Hafner ausgestattet. Massage- und Kosmetikanwendungen runden das Hotelangebot ab. Zwei Verwöhntage sind ab 315 buchbar und enthalten neben zwei Übernachtungen mit Halbpension ein Fünf-Gänge-Gourmet-Menü, eine Dr. Hauschka–Revitalisierungsbehandlung und eine Ganzkörper-Wohlfühlmassage sowie täglich Kräutertee und Leihbademantel.

Weitere Informationen und Buchung: Biohotel Pausnhof, Goldener Steig 7, 94568 St. Oswald, Tel. 08552/40886-0, Fax 08552/40886-16, info@pausnhof.de, www.pausnhof.de. (Tourismusverband Ostbayern e.V.)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: