2. April 2012, Bayerischer Jura

Bayerische Bio-Küche im Berggasthof Sammüller in der Oberpfalz

Radeln, wandern und schlemmen gehören im Bayerischen Jura zu einem abwechslungsreichen Urlaub. In der Oberpfalz finden Geschichtsinteressierte zudem so viele Burgen und Schlösser wie nirgends sonst in Deutschland. In der herrlichen Naturlandschaft der Burgruine Wolfstein in Neumarkt eingebettet, liegt das Hotel Berggasthof Sammüller.

Mit seiner mehrfach ausgezeichneten, zertifizierten Bio-Küche lädt das Hotel zum bewussten Genießen ein. Hausgemachte Oberpfälzer Bratwurst und selbstgeräucherter Schinken verführen Liebhaber deftiger Spezialitäten – das Hotel erhielt bereits die Auszeichnung in Gold beim Wettbewerb Bayerische Küche. Regionale Naturprodukte und individuell erstellte „Metabolic Balance“-Programme unterstützen indes gesundheitsbewusste Gäste, die ihre Ernährung optimieren möchten.

Eine Übernachtung mit Bio-Frühstück gibt es ab 60 Euro. Information und Buchung: Hotel Berggasthof Sammüller, Schafhofstrasse 25, 92318 Neumarkt, Tel. 09181/40570, Fax. 09181/405720, hotel@sammueller.de, www.sammueller.de. (Tourismusverband Ostbayern e.V.)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: