13. April 2012, Kroatien

Makarska bekommt 50 Millionen Euro teures Hotel

In Makarska in der kroatischen Region Split-Dalmatien beginnt derzeit der Bau des neuen Hotels Romana, das in seinem Hauptgebäude 250 Zimmer und im Nebenobjekt 60 Suiten bieten wird, während am Strand noch 17 gewerbliche Ladenflächen entstehen werden.

Die erste Bauphase des Hotels wird bis zum Sommer 2012 fertiggestellt, und das Hotel sollte nach Plänen in der ersten Hälfte des Jahres 2013 eröffnet werden. Das Investitionsvolumen beläuft sich auf rund 50 Millionen Euro.

Informationen:
Tourismusverband der Region Split-Dalmatien (Turistička zajednica Splitsko-dalmatinske županije)
www.dalmatia.hr

Tourismusverband der Stadt Makarska (Turistička zajednica grada Makarske)
www.makarska-info.hr
(Kroatische Zentrale für Tourismus)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen: ,





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: