15. April 2012, New York

Nissan stellt New Yorks neue Taxis

Nissan wird die Straßen von New York erobern und stellt künftig die sogenannten „Yellow Cabs“. Zukünftig werden die Taxis in der Metropole dem Autotyp Nissan NV200 entsprechen. AKtuell wurde der Prototyp im Rahmen der New York Auto Show von Nissan-Chef Carlos Ghosn und dem New Yorker Bürgermeister Michael R. Bloomberg vorgestellt.

Die „Taxis der Zukunft“ verfügen über einen verbrauchs- und emissionsarmen 02-Liter-Vierzylinder-Motor, ein Panorama-Dach und eine separate Klimaanlage für den Fahrgastraum. Zum Jahresende 2013 treten die ersten japanischen Minivans als New York City Taxis ihren Dienst an und werden dann den Crown Victoria von Ford schrittweise ersetzen. (RNO)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: