17. April 2012, Schweden

Swedish Lapland mit dem Rentier oder Kajak erkunden

Die Weite und Stille der nordschwedischen Region Swedish Lapland gepaart mit einer faszinierenden Natur ist schon ein ganz besonderes Erlebnis an sich. Noch exotischer wird es jedoch, wenn man sich gemeinsam mit einem Rentier hinaus in die Natur begibt und die sanfte Natur dieser Tiere in ihrer urtümlichen Umgebung erlebt. Ganz zu schweigen davon, dass die Vierbeiner einem das lästige Schleppen des Gepäcks gerne abnehmen (www.solberget.com).

Ein Erlebnis, das kaum näher der Natur sein könnte, ist auch eine Kajaktour bei Vollmond. In der „blauen Stunde“ geht es hinaus aufs Meer, leise tauchen die Paddel in das kalte Nass ein und wenn sich die Dunkelheit über die umgebenden Schären senkt, offenbart sich die Natur von einer ihrer schönsten und leisesten Seiten. Weitere Infos zur Region gibt es unter www.swedishlapland.com. (Visit Sweden)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen: ,





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: