18. April 2012, Schenna

Haubenkreationen und Landhausküche: Schenna für Feinschmecker

In Schenna bei Meran haben Genießer ab Ende Mai freie Wahl zwischen Haubenkreationen und Landhausküche. Während der „Gourmetwochen“ präsentieren die örtlichen Restaurants fantasievolle Menüs aus regionalen Produkten. Highlight ist die „Schenner Dorfkuchl“, bei der die Gastwirte ihre Spezialitäten unter freiem Himmel zubereiten.

Am 8. Juni laden Südtirols Sterneköche erneut zum exklusiven Galadinner auf Schloss Schenna. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Sterne Schlösser Almen“ servieren die fünf Gaumenkünstler fünf Gänge in den historischen Habsburger-Mauern. Außerdem wandert Küchenchef Alois Haller erstmals mit Interessierten auf die diesjährige Gourmethütte „Mahdalm“. Dort wird den ganzen Sommer lang ein Gericht des Meisterkochs aufgetischt.

Weitere Informationen unter www.schenna.com. (Tourismusverein Schenna)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: