21. April 2012, Steiermark

Steiermark lädt zum größten Blumenfest Österreichs

Wenn sich im Mai das steirische Ausseerland in ein weißes, duftendes Blütenmeer verwandelt, steht das weit über Österreichs Grenzen hinaus bekannte Narzissenfest kurz bevor. Von 17. bis 20. Mai findet das größte Blumenfest Österreichs in Bad Aussee, Altaussee und Grundlsee bereits zum 53. Mal statt.

Vier Tage lang dreht sich dann alles um die sternförmige, wild gewachsene Blüte. Ein bunter Reigen an traditionsreichen Veranstaltungen bietet ein vielfältiges Programm rund um die blühende Pracht. Die Wahl der Narzissenkönigin, der Narzissenlauf rund um den Altausseer See, Konzerte & Tanz, ein Oldtimertreffen und natürlich das Pflücken und Schaustecken der Narzissen (Besucher dürfen auch gerne mithelfen!) sind nur einige der Programmpunkte. Als Highlight und Publikumsmagnet findet am Sonntag ein Autokorso in Bad Aussee mit anschließendem Bootskorso auf dem Altausseersee statt. Dort können die erwarteten 25.000 Besucher die fantasievollen und von Hand gesteckten, überdimensionalen Narzissenfiguren bewundern. Ob Narzissen-Teddybär, weiße Maus oder ein überdimensionaler Homer Simpson – die floralen Fantasien können beim Kauf eines Festabzeichens für 14 Euro bestaunt werden. Tribünenkarten sind ab 49 Euro erhältlich, Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre zahlen keinen Eintritt.

Narzissenfestpauschale, Leistungen:
3 Übernachtungen in der Region (Donnerstag bis Sonntag) mit Frühstück, Eintrittskarte zum Auto- und Bootskorso mit überdachtem Sitzplatz beim Autokorso und Tribünenplatz (nicht überdacht) beim Bootskorso, Wahl der Narzissenkönigin, Tageseintritt wahlweise für Grimming Therme, VitalBadAussee oder Salzwelten Altaussee, Tageseintritt wahlweise für Kammerhofmuseum Bad Aussee oder Alpengarten in Bad Aussee, einen Lebkuchengruß und die Salzkammergut Erlebniscard (Ermäßigungen bei über 100 Partnerbetrieben im gesamten Salzkammergut) sind inklusive.
Transfer vom Autokorso in Bad Aussee nach Altaussee zum Bootskorso und wieder retour.
Preis p.P.: Privatzimmer ab 215 Euro, Pension/Gasthof ab 250 Euro. Buchbar über Tourismusverband Ausseerland-Salzkammergut, Tel.: 0043-3622-54040-0, www.ausseerland.at

Weitere Informationen unter www.steiermark.com, www.ausseerland.at und www.narzissenfest.at. (Steiermark Tourismus)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: