27. April 2012, Queensland

Katja Hentschel gewinnt Blogger-Wettbewerb von Tourism Queensland

„Blogger Korrespondenten“ aus aller Welt haben sich in den vergangenen Wochen bei Tourism Queenslands Blogger-Wettbewerb beworben. Unter den zehn glücklichen Gewinnern befindet sich auch die Deutsche Katja Hentschel mit ihrem seit 2009 bestehenden Blog „Travelettes“ (http://travelettes.net), den monatlich rund 65.000 Besucher aufrufen. Da die Berlinerin ausschließlich in Englisch kommuniziert, spricht sie vorwiegend Leser außerhalb Deutschlands an. Rund 80 Prozent der Travelettes-User wohnen im Ausland.

Die professionelle Fotografin – unter anderem arbeitet sie für Magazine wie Glamour und Grazia – gibt auf ihrem Blog Reisetipps speziell für Frauen. Diese möchte sie mit ihrem Motto „Was ich kann, kannst du auch“ vor allem anregen, auf eigene Faust zu reisen. Katja Hentschel liebt ausgefallene Reisen mit besonderen Erlebnissen, die sie mit Hilfe ihrer Fotografien eindrucksvoll dokumentiert. „Wenn man reist, unternimmt man Dinge, die man sonst nicht machen würde. Alles was Spaß macht, abenteuerlich und extravagant ist, gefällt mir“, erklärt die Bloggerin.

Katja Hentschel wird Anfang Juni mit neun weiteren Gewinnern nach Cairns reisen und an zwei exklusiven Workshops mit Darren Rowse, Australiens erfolgreichstem Blogger, teilnehmen. Anschließend erkunden die Blogger gemeinsam den tropischen Norden Queenslands. Schnorcheln am Great Barrier Reef steht ebenso auf dem Programm wie Segeln, Kayaken und eine Fahrt im Mini U-Boot. Die Gewinner haben zudem die Gelegenheit, etwas über die Kultur der ortsansässigen Aborigines-Stämme zu erfahren, um anschließend auf ihren Blogs darüber zu berichten. Zu den weiteren Zielen der Blogger-Reise zählen der Daintree Regenwald, der Mossman River sowie die beliebten Küstenorte Port Douglas und Palm Cove.

767 Blogger aus 53 Ländern haben beim „Blogger Korrespondenten“-Wettbewerb mitgemacht. Unter den Top Ten sind auch Blogger aus den USA, aus Kanada, Großbritannien, Malaysia und Australien. Insgesamt werden mit allen zehn Blogs weltweit mehr als 2,5 Million User erreicht. Der „Gastgeber“ Darren Rowse bringt es mit seinen Blogs http://www.problogger.net/ und http://digital-photography-school.com/ bereits auf 5 Millionen Leser – der überwiegende Teil ist internationales Publikum. (VisitQueensland)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: