11. Mai 2012, England

Hochzeitstipp: Ja-Wort auf dem Brighton Wheel

Einmal, zweimal, dreimal: in nur drei Runden kann man sich auf dem Brighton Wheel, dem Riesenrad in Brighton (England), das Jawort geben. Das Einzige, was das Paar und die Gäste für diese Rundreise mitbringen müssen, ist eine ordentliche Portion Schwindelfreiheit. Komfortabel und windgeschützt ist es in den 36 Gondeln und die Aussicht aus 50 Metern Höhe, sowohl auf die Kreidefelsenlandschaft von East Sussex als auch den Ärmelkanal, ist fantastisch. Sechs Personen und zwei Kinder passen in die komplett verglaste VIP-Gondel, die sich binnen zwöl Minuten um die eigene Achse dreht. Wer wortwörtlich im siebten Himmel schweben und dabei noch seinem Partner den Kopf verdrehen möchte, ist hier genau richtig.

Die VIP-Gondel für die Hochzeitszeremonie gibt es für vier Personen inklusive einer halben Flasche Champagner bereits ab 90 Euro. http://www.brightonwheel.com (Kprn)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: