12. Mai 2012, Bodensee

Neues Schloss Meersburg nach Sanierung in frischer Pracht

Eines der schönsten Schlösser der Bodenseeregion öffnete nach aufwändiger Sanierung wieder seine Pforten. Seit Ende April zeigt sich das Neue Schloss Meersburg in frischer Pracht. Der Barockbau war einst von den Konstanzer Fürstbischöfen errichtet worden. Als Baumeister kamen nur die Stars der damaligen Architektenszene in Frage. So wurde Balthasar Neumann allein für den Entwurf des prachtvollen Treppenhauses verpflichtet – viele kennen sein Konterfei noch vom Fünfzigmarkschein.

Bei der Sanierung wurde der Eingangsbereich modernisiert, der Schlossbau ist jetzt weitgehend barrierefrei. Im Erdgeschoss lädt ein Café zum Verweilen ein – betrieben von der berühmten „Traube Tonbach“ aus Baiersbronn. Das Schlossmuseum im zweiten Obergeschoss präsentiert sich mit neuem Ausstellungskonzept rund um die Themen höfisches Leben, fürstbischöfliche Jagd sowie Musik am Hof und zeigt das einst weithin bekannte Naturalienkabinett der Fürstbischöfe. Zu sehen sind auch zwölf bis zur Sanierung verschollene barocke Gemälde mit alttestamentarischen Darstellungen, die zur Originalausstattung des Schlosses gehören. Rekonstruiert wurden prunkvolle Empfangsräume und die fürstbischöflichen Privaträume. Das Schloss ist während der Saison täglich von 9-18.30 Uhr geöffnet. An Führungen kann man immer mittwochs, samstags und sonntags um 14 Uhr teilnehmen.

Auf dem Platz vor dem Schloss und im Schloss finden auch in diesem Jahr wieder Konzerte mit internationalen Popstars und Klassik-Größen statt. Beim Meersburg Open Air treten am 11. Juli Milow und am 13. Juli Frank Düpree und das Young Generation Orchestra auf dem Schlossplatz auf. Bei den Internationalen Schlosskonzerten finden klassische und Jazzkonzerte im Spiegelsaal und auf der Schlossterrasse statt. Jeden Montagabend lädt während der Saison außerdem die weithin bekannte „Knabenmusik Meersburg“ ins Vestibül.

Informationen: Meersburg Tourismus, Kirchstr. 4, D-88709 Meersburg, Tel. +49 (0)7532 440-400, info@meersburg.de, www.meersburg.de, www.neues-schloss-meersburg.de. Neues Schloss Meersburg, Schlossplatz 12, D-88709 Meersburg, Tel. +49 (0)7532-8079410, www.neues-schloss-meersburg.de. (Internationaler Bodensee Tourismus)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: