12. Mai 2012, Frankfurt/Main

Schweden präsentiert Meetingkultur auf der IMEX-Messe in Frankfurt

Während der IMEX-Messe vom 22. bis 24. Mai 2012 in Frankfurt können Besucher auf dem Schweden-Stand in Halle 8, Stand F200, die ganze Vielfalt der schwedischen Meetingbranche entdecken. Schweden ist ein Land, in dem die Meeting- und Veranstaltungstradition tief verwurzelt ist und das von den Sandstränden im Süden bis zur faszinierenden Bergwelt im Norden unzählige interessante und außergewöhnliche Locations zu bieten hat.

Entsprechend groß ist auch die Anzahl der in Frankfurt vertretenen Anbieter am Schweden-Stand: Knapp 30 Unternehmen aus den Bereichen Hotel, Transport, Incentives und Destination werden die Vielfalt der schwedischen Meetingkultur präsentieren. Stellvertretend für die mittlerweile international renommierte schwedische Gourmetküche wird der Koch Alexander Sundqvist Delikatessen aus der Wildnis der Region Swedish Lapland darbieten, beispielsweise geräuchertes Rentierfleisch und Gravad Lachs. www.visitsweden.com. (Visit Sweden)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: