25. Mai 2012, Japan

Skytree: Japan eröffnet höchsten Fernsehturm der Welt

Japans Hauptstadt ist um eine Touristenattraktion reicher. In Tokio wurde mit dem Skytree vor wenigen Tagen der höchste Fernsehturm der Welt eröffnet.

Mit einer Gesamthöhe von 634 Metern verdrängt der Skytree den Canton Tower im chinesischen Guangzhou auf den zweiten Platz im Ranking der höchsten Fernsehtürme der Welt. Der Syktree verfügt über zwei imposante Aussichtsplattformen in 350 und 400 Metern Höhe und soll schon im Eröffnungsjahr rund 32 Millionen Besucher anlocken.

Bereits am Eröffnungstag zog es hunderttausende zum Skytree, hinein kamen jedoch nur diejenigen die vorher reserviert hatten. Der höchste Fernsehturm in Deutschland ist der Berliner Fernsehturm, der knapp über 368 Meter hoch ist. (RNO)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: